Milchbauer Matthias: Trink Mi[l]ch!

Logo Milchbauer Matthias

Lecker: Die heimische Frischmilch von Milchbauer Matthias ist ein heimisches Naturprodukt. Sie stammt vom Milchhof Schulze Althoff in Haltern am See. In der eigenen Hofmolkerei wird die frisch gemolkene Milch schonend pasteurisiert. Anschließend wird sie gekühlt und mit dem Milchtaxi zum Supermarkt transportiert.

Erlebniszapfen: beim Einkaufen können Kunden die trinkfertige Frischmilch selbst in eine Trink-Milchflasche zapfen. Das spart Verpackungsmüll und schont die Umwelt. Jeder, der die Milch probiert, schmeckt den Unterschied. Denn die proteinreiche Milch mit einem Fettgehalt von mindestens 3,8 Prozent ist vollmundig im Geschmack. Außerdem rahmt diese Milch auf, weil sie so frisch ist. Die Milch ist gekühlt 4 bis 5 Tage haltbar. Milchgenießer profitieren von der Milchkarte. Einfach auf der Webseite www.milchbauer-matthias.de/milchkarte bestellen und 10 Cent pro Liter sparen.

Die Kühe auf dem Hof genießen ein tierisch gutes Leben, weil Milchbauer Matthias großen Wert auf optimale Lebensbedingungen legt, damit es seinen vierbeinigen Mitarbeiterinnen gutgeht. Der Kuhstall gewährt als Offenstall viel frische Luft und vor allem viel Tageslicht. Die Liegeflächen sind mit frischem Sägemehl eingestreut, damit die Tiere weich liegen können. Die Kühe bewegen sich im Sommer auf der Wiese und frei im offenen Laufstall. Außerdem lieben die Kühe die Intensiv-Massage an der Kuhbürste.

>> Alle Infos unter: www.milchbauer-matthias.de

  • Foto Kuh mit Milchbauer Matthias aus Haltern am See
  • Foto Milchbauer Matthias aus Haltern am See
  • Foto Milch trinken von Milchbauer Matthias aus Haltern am See
  • Foto frische Milch vom Milchbauer Matthias aus Haltern am See

Mittagstisch -
täglich frisch

Mittagstisch
diese Woche für Sie